iOS 4.3 und iPad 2 untethered Jailbreak auf dem Weg

Der Jailbreak für die iOS Firmware 4.3 und für das iPad 2 ist auf dem Weg.

Was wissen wir darüber?

Zum untethered Jailbreak von iOS 4.3 haben wir schon vorher hier berichtet. Nun hat hat der Developer hinter dem Jailbreak den ETA für den Jailbreak offiziel bekannt gegeben, er will ihn nächste Woche veröffentlichen

 

Zitat:

Good morning.

This video demonstrates my iPad 1 running untethered jailbroken iOS 4.3

The jailbreak uses a *UNDISCLOSED* exploit in the iOS Kernel. Installation is similar to previous iOS versions which means you require a bootrom exploit (or something else) to install it in the root partition.

Because there is no public bootrom exploit for the iPad 2 at the moment it will not work for now.

However the jailbreak can be made compatible with all devices that are vulnerable to the limer4in exploit and that are supported by iOS 4.3

Because of several changes in iOS 4.3 in comparison to iOS 4.2.1 the jailbreak is NOT READY yet. That is what the *ALPHA* means. I need some time to check what kernel patches are actually required to work 100%ly.

However I recommend the dev-team or chronic-dev to first release a *tethered* iOS 4.3 so that everyone can test if their nice feature actually work. I guess most people require Mobile Substrate to work and AFAIK it does not work due to ASLR. It would be a waste if Apple kills an untethered jailbreak before Mobile Substrate works.
That said I will release the jailbreak when a) there is no other untether by the time I am finished b) if MobileSubstrate works.

Any report that I wait for iOS 4.3.1 is just a misinterpretation of my words.
I merely think that Apple should release a iOS 4.3.1 soon, because it is in their interest to not wait for several months when everyone knows that there is a remote exploit in MobileSafari that might have leaked during the #PWN2OWN contest.

Check back in the next days for more information about when and where you can get it.

DO NOT LET YOURSELF GET SCAMMED BY ALL THE OTHERS TRYING TO SELL YOU THIS EXPLOIT. IT WILL NOT LEAVE MY HOUSE BEFORE IT IS FINISHED.

Because so many people are asking for an ETA:

I am pretty sure that the untether will be released before the next weekend. I was using older kernel patches that caused lagging on the jailbroken device. I will change that and then port it to the other devices and release.

Wie ihr im Text vielleicht gelesen habt:

"Because there is no public bootrom exploit for the iPad 2 at the moment it will not work for now."

Dieser Jailbreak wird das iPad 2 nicht unterstützen!

 

Deshalb kommen wir nun zum zweiten Teil, dem Jailbreak für das iPad 2.

Dieser Jailbreak soll von Comex kommen, der Jailbreaker der schon für die Jailbreaktools wie "Jailbreakme.com" und "Spirit" rausgebracht hat.

Doch mit diesem Jailbreak hat er sich selbst übertroffen. Den wie das iPhone Dev Team auf Twitter postete:

Er hat ein iPad 2 gejailbreakt, was er 1. nicht mal hat und 2. 2500 Miles von ihm entfernt war. Sowas verdient wirklich Respekt.

Aber was ist das für ein Jailbreak? Wir wissen noch nicht genau ob es ein untethered oder tethere d Jailbreak ist. Allerdings wissen wir, dass der Jailbreak von Comex wahrscheinlich eine Neuerung des "Jailbreakme.com" Jailbreaks wird. Wahrscheinlich Jailbreakme 3.0 wie es auch schon auf Twitter stand. Wie wir schon berichtet haben, gibt es wieder ein Schwachstelle im Safari Browser die es Hacker ermöglicht das iDevice zu hacken. Damit wäre der Weg für ein Jailbreakme 3.0 frei. Was das wirklich tolle aber an einem Jailbreakme 3.0 wäre, wäre das es wieder für jederman wieder möglich wäre zu jailbreaken! Damals was Jailbreakme.com sehr beliebt, weil man nicht viel für einen Jailbreak brauchte und er ziemlich unkompliziert war. Man brauchte weder sein iDevice mit dem Pc verbinden, noch gab es Riskien, dass das iDevice nicht mehr anging. Wir dürfen also gespannt sein welche Meisterwerk Comex uns demnächst präsentiert.

 

Euer iBreakTeam

Wenn ihr noch ein Demovideo von Comex Jailbreak für das iPad 2 wollt klickt hier

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Comments are closed.