Weitere Gerüchte zum iPhone 5

Wieder einmal Gerüchte zum iPhone 5. Doch auch dieses mal allerdings scheinen sie wie schon zuvor nicht sehr Glaubwürdig. Dazu aber später mehr. Und zwar will das Technikmagazin T3 vom Retailer Phones4U erfahren haben, dass Apple das neue iPhone ab dem 21. November 2011 in Großbritannien verkaufen will. Dies unterstützt wiederum ein anderes Gerücht, welches besagt, dass die neue iPhone Generation im September enthüllen will, da die zwei Monate zwischen Enthüllung und Verkaufsstart genau in Apples Terminkalender passen würden.

Allerdings sollte man der Quelle wirklich nicht zuviel Glauben schenken, da sie sich in der Vergangenheit nicht immer als glaubwürdig bewiesen hat. Außerdem spricht ein weiterer Faktor gegen dieses Gerücht. Und zwar der, dass der 21. November 2011 ein Montag ist. Normalerweise wählt Apple einen Freitag für Verkaufstarts von Produkten dieser Größenordnung.

Bei weiteren Gerüchten informieren wir euch. Euer iBreak-Team!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Comments are closed.