Spracherkennung in iOS 5?

 

Letzte Woche veröffentlichte Apple die Beta 5 des mobilen Betriebssystem iOS 5 für Entwickler. Einige User fanden in dieser Beta Hinweise auf eine Spracherkennungsfunktion.

 

Screenshots der Tastatur in iOS 5 zeigen ein neues Symbol auf: Die Leertaste musste Platz für ein Mikrofon machen. Drückt der User auf diesen Button, so kann die vom Gerät aufgenommene Sprache dank der Nuance-Funktion in Text umgewandelt werden – praktisch etwa für längere Texte in Übersetzern. Die Sprachumwandlung soll in jedem beliebigen Textfeld funktionieren.

 

Bisher geschieht nach einem Druck auf das Mikrofon noch nichts, da Apple die entsprechende Funktion noch nicht eingebaut hat. Man geht aber davon aus, dass dies in der Golden Master-Version funktionsfähig sein soll.

  

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Comments are closed.