Apple testet LTE für die nächste iPhone Generation

Da hatten die Jungs von BGR wohl viel Zeit und haben die .plist Dateien diverser  iOS

  

Versionen überprüft und fanden heraus, dass Apple die LTE Technologie für das iPhone testet. LTE soll der Nachfolger der UMTS-Technologie werden. UMTS besitzt eine maximale Übertragungsrate von 14,4 MBit/s, bei LTE sollen Geschwindigkeiten von über 100 MBit/s möglich sein.

Durch die .plist Dateien fand BGR heraus, dass Apple mit den Netzbetreibern LTE testet. Doch ob die Technik schon in das iPhone 5 kommt, ist fraglich. Ein Datum für die neue iPhone Generation gibt’s auch noch nicht, wir können uns also auf ein paar Überraschungen freuen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Comments are closed.